Lush Haarpflege

Guten Abend liebe Beautys!

Heute möchte ich Euch meine aktuellen Haarpflege Produkte vorstellen.
Bis vor kurzem habe ich Shampo und Spülung von Syoss verwendet. Da ich damit aber nicht mehr zu zufrieden war bin ich nun auf LUSH umgestiegen.
Lush ist ein Kosmetikhersteller aus England,der nur handgemacht Produkte verwendet und vollkommen auf Tierversuche verzichtet. Schon alleine das ist Grund genug die Produkte einmal auszuprobieren. LUSH hat nicht nur Haarpflege sondern auch Cremes, Duschgels und vieles mehr im Repertoire.

RehaAmeri
Ich verwende das Shampo Rehab. Der Geruch ist eigenartig, eine Mischung aus Frucht und Minze. Die Produkte haben einen stolzen Preis, aber man benötigt nicht viel davon, so dass ich mit dem kleinen Fläschchen doch länger auskomme als ich dachte. Die Rehab-Serie soll stark geschädigt Haare wieder gesund machen.
Nach der Wäsche benutze ich die American Cream Spülung. Wow, ein toller Duft! Ich würde sagen es ist eine Mischung aus Vanille, Erdbeer und Sahne. Die Spülung riecht aber nicht nur gut sondern macht die Haare auch ganz weich.
Insgesamt bin ich sehr zurfrieden damit. Ich werde die Produkte eine gewisse Zeit benutzen, aber mit Sicherheit nicht dauerhaft, da der Preis einfach zu hoch ist und ich bei meinen langen Haaren doch einen hohen Verbrauch habe. Die kleinsten Fläschchen beinhalten 100ml und liegen bei 7,50€.

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren