Parfum TAG

Hallo Beautys!

Heute gibt es einen duftigen Post, denn die liebe Soraya von inlovewithlife hat einen Tag über Parfum auf ihrem Blog veröffentlicht und uns zum mitmachen aufgerufen. Hier also meine Antworten zum Parfum Collection Tag:

 

© svl861Welches war das erste Parfum, das du selbst gekauft hast?

Ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube das war von Jil Sander “Sun“. Dieses Parfum besitzt oder besaß glaube ich jede Frau mal…ein typischer Sommerduft eben.

Welchen Duft hast du als letzten gekauft?

Tja….das ist ein Dupe, und zwar das Parfum “Suddenly Madame Glamour” von Lidl. Es ist ein Dupe zum Coco Mademoiselle von Chanel und kostet knapp 5€. Leider hält es nicht so lang und man muss regelmäßig nachsprühen, was bei diesem Preis allerdings vertretbar ist.

Welcher Duft steht gerade ganz oben auf deiner Wunschliste?

Da steht zur Zeit das originale Parfum von Chanel “Coco Mademoiselle“. Der Duft ist einfach göttlich, wenn es nur nicht so verflixt teuer wäre…

Welches sind deine 5 liebsten Düfte?

DeepRed” von Hugo Boss

LouLou” von Cacharel

Orange” von Hugo Boss

Daisy” von Marc Jacobs

Naomi Campbell” von Naomi Campbell

Welches ist deine liebste Duftkategorie? (z.B. fruchtig, frisch, orientalisch, holzig…)

Fruchtig und süß wird es wohl am meisten treffen, richtig schwerde orientalische Düfte passen meiner Meinung nach so gar nicht zu mir.

Welchen Duft würdest du bei einem Date am Abend tragen?

Da würde ich, und habe ich früher auch schon oft, zu meinem “Deep Red” von Hugo Boss greifen. Bisher habe ich für diesen Duft nur Komlimente bekommen 🙂

Welches ist dein liebster “Geht-immer”-Duft für den Alltag?

Ich gehe tatsächlich niemals ohne Parfum aus dem Haus. Morgens mal kurz einsprühen (ohne Mega-Duftwolke) gehört bei mir zum Alltag. Zur Zeit muss da “Daisy” immer herhalten, aber gerade das wechseln der Düfte finde ich toll.

Welchen Duft magst du an deinem Partner?

Das ist ebenfalls von Hugo Boss “Bottled” und “Cool Water” von Davidoff. Für meinen Geschmack klassische Männerdüfte. Außerdem gefällt mit “Code” von Armani sehr gut.

Wie viele Düfte hast du und wie bewahrst du sie auf?

Das sind ca. 10 Parfums aktuell. Leider bewahre ich sie nicht aufgereiht in einer Vitrine auf sondern verstreut. Ein großer Teil steht im Badezimmer im Schrank, andere auf meinem Schminktisch und ein Duft steht auch immer bei mir im Büro.

Und was sind Eure liebsten Parfums? Ich tagge hier mal vier Mädels und würde mich freuen, wenn Ihr Lust habt mitzumachen:

  1. Carina von Nightyflyy-Beauty
  2. Martina von Lifestyle vor me and you
  3. Missy von Missysworld
  4. Mimi von Mimi Sunshine Blog

1 Antwort

  1. Liebe Sunny,

    das ist ja eine tolle Idee. Danke fürs Taggen 🙂 Ich bin gerne dabei. Düfte sind etwas Wunderbares und ich könnte auch nicht ohne Duft aus dem Haus gehen.

    Dabei bevorzuge ich die frischeren Düfte. Die schweren, warmen Düfte sind nicht so ganz meins und nur in Ausnahmefällen kann ich eins tragen und ertragen 🙂

    Liebe Grüße

    Mimi

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren