Handtasche = Bakterienschleuder?

Gestern konnte man in der Bildzeitung lesen:

“Jede fünfte Damen-Handtasche ist dermaßen mit Bakterien verseucht, dass sie ein Gesundheitsrisiko für Menschen darstellen kann. Die Keimschleuder schlechthin ist die Handcreme – an Creme-Tuben wurden mehr Bakterien gefunden als auf einem durchschnittlichen Toilettensitz. Lippenstift und Wimperntusche schnitten nur geringfügig besser ab. Das ergab eine Untersuchung des Hygiene-Dienstleisters „Initial Hygiene“. (…)Die Wissenschaftler raten dazu, dass Frauen sich regelmäßig die Hände waschen und ihre Handtaschen mit antibakteriellen Tüchern oder Gel reinigen sollten, um einer Verunreinigung vorzubeugen.”

(Quelle: http://www.bild.de/ratgeber/2013/bakterien/bakterien-alltag-toilette-kueche-handtasche-30390592.bild.html)

Daraufhin habe ich mich mal auf die Suche gemacht, was man  da benutzen könnte. Gefunden habe ich folgende Produkte:

Balea Hygiene-Handgel

 

Balea Hygiene Handgel

Man verteilt es einfach -ähnlich wie eine Handcreme- in den Handflächen, lässt es ein paar Sekunden einziehen, und schon sind die Hände keimfrei. Wasser wird nicht benötigt.

 

 

 

 

 

 

p2 cosmetics Antiseptic Hand Cleanser

 

 

p2 Antisept Hand Cleanser

Auch hierbei handelt es sich um ein Gel, dass genau wie das BaleaGel angewendet wird.  Nur ein paar Tröpfchen reichen schon aus, und die Hände sind wieder keimfrei. Wieder ohne Wasser anzuwenden.

 

 

 

 

 

Balea Hygiene-Reinigungstücher

 

 

 

Balea Hygiene Reinigungstücher

Für unterwegs und für meinen Geschmack sogar am praktischsten sind die Balea Hygiene Reinigungstücher. Sie sind antibakteriell und mit Aloe Vera, riechen also auch recht angenehm. Da sie auch für Flächen geeignet sind kommen sie vielleicht dann auch noch anderweitig in Einsatz, wenn man die Tücher schon mal in der Tasche hat. Auch die Cremetube oder der Tragegriff der Tsache lässt sich so mal abwischen.

 

 

 

Was meint ihr dazu? Sinnvoll oder übertrieben? Oder benutzt ihr vielleicht schon Produkte davon?

 

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren