Happy Birthday Karl Lagerfeld!

Hallo zusammen!
Heute wird Karl Lagerfeld……wahrscheinlich…. 80 Jahre alt. Ich habe “wahrscheinlich” geschrieben, weil es nicht 100%ig sicher ist. Er macht ein großes Geheimnis aus seinem Geburtsjahr, möchte auch nicht, dass man ihm gratuliert oder den Tag als Geburtstag feiert. Für mich ist es aber Grund genug, ihm einen Beitrag zu widmen.

Der inzwischen in Paris lebende Karl Lagerfeld wurde am 10. September 1933 (wahrscheinlich) in Hamburg geboren. Seine Karriere begann, als er mit 16 Jahren einen Wettbewerb gewann, in dem er einen Mantel entwerfen musste. So kam er auch nach Paris, wo er ziemlich schnell bei Fendi anfing zu arbeiten. Später dann bei Chloe und 1983 übernahm er das Erbe von Coco Chanel. Hier startete er dann richtig durch.

karl001Quelle: http://www.karl.com/karl-likes/2012/karl-lagerfeld-lempereur-des-styles-madame-figaro-france

Karl Lagerfeld ist eine spezielle aber faszinierende Person. Wer vergangenen Samstag die vierstündige Reportage über ihn im TV gesehen hat wird mir da zustimmen. Er neigt zu Extremen. So hat er z.B. vor einigen Jahren über 40 Kilo abgenommen. Sein Markenzeichen sind seine Sonnenbrille, sein grauer Haarzopf und ein hoher Hemdkragen. Im TV erzählte er, dass er immer alleine gelebt hat und das auch weiterhin so möchte, weil er nicht der Typ dafür sei, mit jemandem zusammen zu leben. Sein Mitbewohner ist aber eine Katze und unzählige Bücher…

Letzte Woche hat er seinen ersten Karl-Lagerfeld-Store in Deutschland eröffnet, in München. Außerdem entwirft er noch immer ständig neue Haute Couture Kleidung. Auch begeistert er sich inzwischen selbst für die Fotografie und hat schon Fotobildbände sowie Ausstellungen kreiert. An ein Rentner-Dasein ist also nicht zu denken. Weiter so, Herr Lagerfeld!  Ich hoffe, irgendwann  mal in Paris, in der rue Cambon, den Ur-Chanelstore und auch den Lagerfeld-Store besuchen zu dürfen. Und wer weiss, vielleicht läuft einem dort auch der Karl über den Weg 😉

 

1 Antwort

  1. Mag den Karl auch, gerade wegen seiner extravaganten Art 😉

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein um hier zu kommentieren